Anerkennung Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Durch die Bestellungserteilung anerkennt der Käufer, ohne gegenteilige schriftliche Abmachung, sämtliche Punkte dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen.

Abbildungen und Masse.
Alle Abbildungen, Masse und Angaben sind unverbindlich. Modell- oder Ausführungsänderungen bleiben vorbehalten.

Offerten.
Telefonisch oder schriftlich abgegebene Offerten sind, ohne anderslautende schriftliche Abmachung, nur bei sofortiger Zusage und bei Abnahme der angefragten Menge gültig. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Für importierte Ware bleiben Preisänderungen bei Kursschwankungen vorbehalten.

Preise.
Die angegebenen Preise sind Tagesrichtpreise und verstehen sich, wenn nicht anders angegeben, exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle Preise basieren auf einer ganzen Verpackungseinheit. Für Paketanbrüche wird ein Zuschlag verrechnet. Staffelpreise sind möglich.

Zahlungskonditionen.
Rechnungen sind innerhalb 30 Tagen netto zahlbar. Für alle durch verspätete Zahlung entstehenden Spesen und Verzugszinsen haftet der Käufer. Erreicht das Rechnungstotal CHF 50.- nicht, verrechnen wir einen Kleinmengenanteil von CHF 10.-. Neukunden nur gegen Bar, Kreditkarte oder Vorauszahlung. Kreditbezüge werden nach erfolgreicher Bonitätsprüfung geliefert. Zudem behalten wir uns vor Zahlungserfahrungen an Dritte weiterzugeben. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware im Eigentum der Hasler + Co AG. 

Portofreie Lieferung.
Ab CHF 250 erhalten Sie die Bestellungen portofrei ins Haus geliefert. Ausnahme: Sperrgut-Lieferungen und Express.

Lieferfristen.
Wir halten diese so kurz wie möglich. Schadenersatzansprüche infolge verspäteter Lieferung können nicht anerkannt werden.

Verpackung.
Die Verpackung wird zum Selbstkostenpreis berechnet. Sie wird im allgemeinen nicht zurückgenommen. Werden Kisten, Paletten etc. separat verrechnet, so werden sie nach franko Retournierung voll gutgeschrieben. Verpackungen von Lieferanten können nur zu deren Bedingungen zurückgenommen werden.

Reparaturen.
Reparierte Maschinen und Geräte, sind innerhalb von 3 Monaten nach der schriftlichen Information abzuholen. Anschliessend behalten wir uns vor, die Produkte zu entsorgen.

Rücknahmen.
Rücknahmen von neuwertiger, ungebrauchter Lagerware in Originalverpackung können nur nach vorheriger Vereinbarung und Beilage von Lieferschein oder Rechnungskopie erfolgen. Waren ausserhalb unseres Lagersortiments können nicht, oder nur zu den Konditionen des Herstellers, zurückgenommen werden. Kosten für übermässige Umtriebe werden von der Gutschrift abgezogen.

Beanstandungen.
Die Kontrolle der Lieferungen hat sofort nach Erhalt zu erfolgen. Beanstandungen sind spätestens innert 8 Tagen anzubringen. Bei Beschädigung oder Verlust ist der Empfänger verpflichtet, bei der Post oder Bahn vorstellig zu werden und vor Annahme der Sendung einen Befund aufnehmen lassen.

Garantie.
Bei nachweislichem Material- oder Konstruktionsfehlern leisten wir innerhalb von sechs Monaten nach Lieferung Garantie. Schadenersatzansprüche jeglicher Art lehnen wir ab.

Eigentums- und Urheberrechte.
Alle Urheberrechte der Online-Shops liegen bei der DABAG GmbH. Alle Urheberrechte der Webseiten liegen bei der Hasler + Co AG. Bilder, Zeichnungen, Texte oder Nummern dürfen nur nach schriftlicher Zustimmung des Urhebers verwendet werden.

Gerichtsstand ist Winterthur.

Winterthur, 14. April 2016
Hasler + Co AG, Winterthur